Müller und Robben bescheren FCB Auftaktsieg

  • 23. August 2014 - 0:07

Der FC Bayern hat das Siegen über den Sommer nicht verlernt. Der deutsche Meister bezwang im Auftaktspiel der 52. Bundesliga-Saison den VfL Wolfsburg mit 2:1 (1:0). Den ersten Treffer der neuen Spielzeit erzielte Weltmeister Thomas Müller (37.), ehe Arjen Robben (47.) für die Münchner erhöhte. Ein Sonntagsschuss von Ivica Olic (52.) brachte nur noch den Anschluss für stärker werdende "Wölfe".

Seiten